• Gottesdienste in unserer Gemeinde

    "Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene" (Matthäus 20,28). In diesem Sinn ist der Gottesdienst ein Dienst Gottes an uns, um uns gut zu tun.

Aktuelle Gottesdienste finden Sie in unserer Terminübersicht.

Wir feiern Gottesdienst in der Stephanuskirche um 10.15 Uhr (am 1., 3. und 5. Sonntag im Monat) oder um 9.00 Uhr (am 2. und 4. Sonntag im Monat).

Familiengottesdienste feiern wir immer wieder zu besonderen Gelegenheiten, z. B. an Erntedank. Gottesdienste am Abend finden an Gründonnerstag oder am Buß- und Bettag statt.

 

Zusammen mit der katholischen Gemeinde feiern wir drei Schulgottesdienste für die Schüler der Karl-Kühnle Grundschule. Am Schuljahresanfang, am Schuljahresende und zu Weihnachten.

 
 
 
Sonn- und Feiertagsopfermore_vertical
Sonn- und Feiertagsopferclose

Jeden Sonntag und an jedem Feiertag wird im Gottesdienst ein Opfer eingesammelt. Damit unterstützen Sie ganz verschiedene Projekte und Anliegen, in unserer eigenen Gemeinde, in der Landeskirche und in der ganzen Welt.

Möge Gott Geber und die Verwendung der Gaben segnen.

 

Den Opferzweck entnehmen Sie bitte den Gottesdienstbeschreibungen unter Veranstaltungen. Sie können immer solange für den Zweck spenden, bis zu dem Tag oder zu dem Zeitpunkt, an dem wieder ein Gottesdienst stattfindet.

 

 

 
 

Die nächsten Gottesdienste und gottesdienstlichen Veranstaltungen: