Schifra Frauengruppe

Kennen Sie unsere Namenspatronin?

 

„Schifra“ und „Pua“, die beiden mutigen Hebammen aus dem Alten Testament, nachzulesen bei  2. Mose Kapitel 1.


Für „Frauen in der Lebensmitte“ haben wir 1992 unsere Gruppe gegründet. Vieles verbindet uns seither. Ein weitgefächerter Themenkanon umfasst unser Programm: Kirche, Glauben, Kultur, frauenspezifische Themen, Theaterabende, Exkursionen und alle 2 Jahre eine Wochenendfreizeit. 

"50-iger Jahre" - nostalgische Erinnerungen an vergangene Zeiten

"50-iger Jahre" - nostalgische Erinnerungen an vergangene Zeiten

Sommerabschluß 2013

Wir sind ein offener Kreis und freuen uns über jede neue Frau. Ein Team stellt das Programm zusammen.

 

 

Treffpunkt 14- tägig, donnerstags 19:30- 21:30 Uhr im Gemeindehaus.

Für aktuelle Themen und Termine schauen Sie auf unsere Terminübersicht.

 

Bei Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit dem Gemeindebüro auf.

25 Jahre Schifra Frauengruppe! Ein Rückblick über den Jubiläumsabend.