Grüß Gott und herzlich willkommen!

© Evang. Kirchengemeinde Kuppingen

Turm und Chor der Stephanuskirche

Wir freuen uns, dass Sie unsere Web-Seite aufgeschlagen haben! Hier finden Sie nützliche Informationen über unsere Kirchengemeinde. Für jedes Alter und jede Lebenslage hat unsere Gemeinde etwas zu bieten.

 

Vielleicht gewinnen Sie Lust und Interesse, unsere Kirchengemeinde auch "live" kennenzulernen. Wir heißen Sie herzlich willkommen bei unseren Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen!

 

Wir hoffen, diese Seite hilft Ihnen Ihre Fragen zu beantworten oder ein bestimmtes Angebot zu finden. Wenn Sie dazu Anregungen, Fragen oder Beiträge haben, schicken Sie uns diese.

  • Impulse im Advent von advent-online.de

    • expand_moreexpand_less Erinnerungsfunktion

      Mein Terminkalender ist in der Cloud. Deswegen ist er auf meinem Handy, meinem Computer im Büro und auch auf dem zuhause. Das ist gut für mich. Denn er erinnert mich immer und überall...

Veranstaltungen

Meldungen aus der Evangelischen Kirchengemeine Kuppingen

24.11.16 Gottesdienste zum Weihnachtskreis

Übersicht aller Gottesdienste und Angebote

mehr

Lebendiger Adventskalender

Herzliche Einladung zum ‚Mitwandern’ durch die Adventszeit in Kuppingen!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jahresempfang der Landeskirchen

    Am 6. Dezember haben die beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg im Stuttgarter Neuen Schloss zu ihrem Jahresempfang eingeladen. Zu Gast waren neben den Landesbischöfen sowie deren katholischen Kollegen unter anderen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landtagspräsidentin Muhterem Aras.

    mehr

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr